Berliner Morgenpost

Franziska von Hardenberg ist die junge Gründerin des Berliner Start-ups “BLOOMY DAYS” (ein Abonnement-Service für frische Blumensträuße, die je nach Wunsch wöchentlich, alle 2 oder 4 Wochen nach Hause geliefert werden). Als Franziska im vorigen Winter die “Berliner Morgenpost” für eine kleine Home-Story durch Ihre Berliner Altbauwohnung führte, schlug sie vor, dass auch wir von PETERSEN ein paar Sätze zu der spannenden Frage, wie man sein Zuhause zeitgemäß einrichtet, beitragen könnten. Dass wir uns ganz irre gefreut haben über unser Mini-Interview in der “Morgenpost”, versteht sich von selbst, oder? Dankeschön für die Empfehlung, liebe Franzi!

Bitte herunterscrollen, um das ganze Interview zu lesen. Danke!

. . .

Franziska von Hardenberg is the young founder of the Berlin based start-up “BLOOMY DAYS” (a super easy online service for the weekly subscription of fresh flowers).  When Franziska was asked to do a home story in her Berlin apartment she suggested that I might tell the readers of the newspaper “Berliner Morgenpost” a little bit on my approach to design as well. Needless to say: I was more than flattered! Thanks for the small introduction, dear Franzi!

Please scroll down to read the interview (in German)…

Berliner Morgenpost Interview Bloomy Days Petersen_4

Berliner Morgenpost Interview Bloomy Days Petersen_2

Berliner Morgenpost Interview Bloomy Days Petersen_3